Orientierung an Werten.

Die WBG Wattenscheid ist ein Wohnungsunternehmen, das auf echte Werte setzt: Auf den Erhalt und die Substanz seiner Immobilienbestände, deren ökologisch nachhaltige Weiterentwicklung, auf den behutsamen und gezielten Einsatz der finanziellen Mittel für Instandhaltung und Modernisierung. Nicht
der schnelle Erfolg steht im Zentrum unseres Handelns, sondern die gesunde, stabile Entwicklung und Weiterentwicklung der Genossenschaft und ihrer Angebote. Daran arbeiten Vorstand und Aufsichtsrat Hand in Hand.

Die Unternehmensentwicklung gibt uns Recht. Auch die Zahlen können sich sehen lassen. Wenn Sie mögen, machen Sie sich selbst ein Bild.

Wohnungwirtschaftliche Kennziffern

Jahr Wohn-
einheiten
Garagen/
Stellplätze

Leerstand
in %

2015 2.959 549 0,9
2014

2.972

519 0,5
2013 2.950 519 0,6
2012 2.950 494 0,5
2011 2.949 478 0,5
Jahr Aufwand
Instand-
haltung
Investitionen
Modernisierungen
und Neubau
Netto-
kaltmiete ∅
€/qm
Betriebskosten ∅
€/qm
(ohne Heizkosten)
2015 4.216 T€ 2.875 T€ 4,19 1,73
2014 4.153 T€ 2.532 T€ 4,11 1,73
2013 4.018 T€ 3.880 T€ 4,08 1,67
2012 3.787 T€ 2.387 T€ 4,03 1,74
2011 4.321 T€ 4.455 T€ 3,96 1,52


Betriebswirtschaftliche Kennziffern

Jahr Umsätze
Hausbewirt-
schaffung
Bilanz-
summe
Eigenkapital EK-Quote
2015 12.061 T€ 57.818 T€ 35.904 T€ 62,1 %
2014 11.901 T€ 56.592 T€ 35.503 T€ 62,7 %
2013 11.664 T€ 54.308 T€ 34.653 T€ 63,8 %
201211.290 T€50.967 T€33.898 T€66,5 %
201110.938 T€50.327 T€32.997 T€66,6 %

Gremien.

Vorstand

Markus Brüning
Geschäftsführer
Diplom-Ökonom

Anne-Kathrin Krause
Dipl.-Ing. Architektin

Kai Oliver Lehmann
Diplom-Betriebswirt


Aufsichtsrat

Daniel Igloffstein
Vorsitzender
Bankkaufmann

Dr. Sarah Rosner
Diplom-Ökonomin

Reinhard Schilb
Servicetechniker i. R.

Artur Schimanski
Versicherungskaufmann

Roland Schumacher
Dipl.-Pädagoge

Stephanie Stroff
Steuerfachwirtin